Auf den Spuren von Dada im Cabaret Voltaire
Auf den Spuren von Dada im Cabaret Voltaire
Auf den Spuren von Dada im Cabaret Voltaire
Auf den Spuren von Dada im Cabaret Voltaire

Auf den Spuren von Dada im Cabaret Voltaire

Begeben Sie sich auf eine Zeitreise ins Jahr 1916, wo im Hinterzimmer eines kleinen Lokals in Zürich die Geburtsstunde der Dada-Bewegung im Cabaret Voltaire schlug.

ALEX organisiert für Sie einen ganz besonderen Ausflug zu diesem historischen Ort, an dem Hugo Ball im Kreis einiger Künstler einst in der Halle im Obergeschoss zu finden war. Sie übten experimentelle Darbietungsformen aus, unübliche Kunstformate zur Reflexion, um sich von den damaligen Umständen zu distanzieren und Ideen für die Zukunft zu entwickeln. Während des Rundgangs werden Sie durch die Geschichte geführt, wie und wo die Dada-Bewegung begann.

Noch heute finden an diesem Ort Ausstellungen und Veranstaltungen statt. Zum Schluss können Sie in der Bar von einer große Auswahl an Absinthen probieren, die 1916 beliebt waren. Fragen Sie unser Guest Services-Team nach Veranstaltungen im Zusammenhang mit der Dada-Bewegung, die regelmäßig in der Umgebung von Zürich stattfinden.

Kontaktieren Sie das Guest Services Team, um Ihr Erlebnis zu buchen.